Direktspende.online - Flüchtlingshilfe, die ohne Umwege und Verluste ankommt

Hilfe durch shoppen

Wie funktioniert Direktspende.online?

 




Notunterkünfte melden Direktspende.online gezielt Bedarf an bestimmten Gegenständen, die dringend für die Versorgung von Flüchtlingen benötigt werden.

Ehrenamtliche Helfer von Direktspende.online prüfen die Echtheit der Anfrage und die Konformität zu den Richtlinien für Bedarfsmeldungen. Sie suchen unabhängig in Onlineshops  möglichst regionale Anbieter, die den gesuchten Artikel verkaufen und veröffentlichen im Spenden-Bereich von Direktspende.online einen Link zu dem Artikel im Onlineshop und die Lieferadresse der Notunterkunft.

Der Spender sucht sich im Spenden-Bereich von Direktspende.online eine Notunterkunft und einen Artikel aus, klickt auf den Link in den Onlineshop, kauft dort den Artikel und lässt ihn vom Händler direkt an die Lieferadresse der Notunterkunft schicken.

Sind genug Spenden in der Notunterkunft eingetroffen, meldet sie Direktspende.online dass kein Bedarf mehr besteht.

Wer ist Direktspende.online?

Direktspende.online ist eine Initiative ehrenamtlicher Flüchtlingshelfer, die ohne Bezahlung arbeiten. Direktspende.online nutzt Unterstützungen von Unternehmen, um kostenfrei arbeiten zu können.

Wer verdient an Direktspende.online?

 Außer den Händlern, die wir unabhängig ausschließlich nach Angebot und Region auswählen, verdient daran niemand, denn wir arbeiten ehrenamtlich.

Freundlich unterstützt durch

Domain
Webspace
Homepage-Baukasten

 

 

Gefällt mir
Tweet
Empfehlen